Seit 25 Jahren führen wir im Landschaftsbau Begrünungen durch. Dabei vertreten wir das Prinzip des differenzierten Arbeitens, also einer flächenspezifischen Vorgehensweise je nach Standort, Begrünungsziel und Bescheidvorgaben.

Wir erarbeiten Begrünungskonzepte, liefern das gesamte benötigte Material, führen sämtliche Arbeiten durch und dokumentieren auf Wunsch die Ergebnisse.

Unsere Arbeitsfeld umfasst:

  • Bergbaue und - Steinbrüche
  • Baulose
  • Böschungen
  • Forst- und andere Wege
  • Deponien
  • Bankette

betrachten wir als den Versuch, Lebensraum für Pflanzen- und Tierarten herzustellen.

schaffen Kulturland für land- und forstwirtschaftliche Nutzung, aber auch Rasen-, Park- und Spielflächen, etc.